Objektive (RTG)

Optimierte Objektive für die Abbildung eines Bildes welches durch Röntgenstrahlung erzeugt wurde. Diese Systeme zeichenen sich durch eine besonders hohe Lichtdurchlässigkeit aus damit eine minimale Dosis der Röntgenstrahlung für ein perfektes Bild ausreichend ist und die Patientenbelastung möglichst gering bleibt. Die Schnittstelle für den Kameraanschluss macht diese RTG‘s nutzbar für verschiedene Kamerasysteme. Zu den weiteren Vorteilen gehören eine motorisierte Blende, wählbarer ND Filter für einen hohen Dynamikbereich, wählbare Photodiode und eine hohe Übertragungsfunktion der Modulation von der Mitte zu den Rändern der Aufnahme.

Technische Daten:

Brennweite   Vergrößerung  Brennweite der Darstellungsebene   Bereich der Scharfeinstellung Übertragungsfunktion (78 PL/MM; P20; f/# 2,20; aus dem Unendlichen)
 min.  max. Auf der Achse Schärfe (y=9,4mm) 
 7,38 ± 0,14 mm  -0,3511x ± 2%  17,79 ± 0,10 mm  -0,65 mm  +0,65 mm

 typ.≥0,75,

min.≥0,70

 typ.≥0,68,

min.≥0,42

 

 

Main Img

Aktuell


Hauptversammlung

11.05.2018 - Die ordentliche Hauptvesammlung findet den 21.6.2018 um 09.00 Uhr im Sitz der Firma statt.  ...

mehr

Kontakt

Meomed, s.r.o.

Kabelíkova 1
Přerov 750 02
Tschechische Republik

E-mail:
meomed@meomed.com

Telefon:
+420 581 24 3060

weitere Kontakte

cz en de