Historie

Meomed, s.r.o.

Die Anfänge der eigentlichen Produktion gehen in das Jahr 2003 zurück. In diesem Jahr beginnt die erste Versuchsproduktion von sog. Röntgenbildverstärkern in Přerov. Damals noch als ein Teilbereich der heutigen Muttergesellschaft Meopta. Auf grund der guten Geschäftsentwicklung wurde im Jahre 2007 das Unternehmen - Meomed, s.r.o. gegründet, das heute etwa 80 Mitarbeiter beschäftigt und weiter wächst.
Meomed, s.r.o. beschäftigt sich als eines von vier Unternehmen in der Welt vorwiegend mit der Produktion von Röntgenbildverstärkern sog II-Tubes für C-Bogen Röntgengeräte. Für diese Geräte produziert und liefert Meomed die sog. Bildkette (Image Chain). Diese Bildkette besteht aus den Komponenten Gehäuse (aus Karbon, GFK oder Aluminium), dem Röntgen-Objektiv RTG (mit oder ohne motorische Blendensteuerung), der integrierten Kamera 1/2 K oder 1 K einer Stromversorgung und natürlich dem eigentlichen Bildverstärker.

Am Standort in Přerov werden vier verschiedene Größen von Röntgenbildverstärkern im Durchmesser : 17, 23, 33 und 40 cm (7´´, 9´´, 13´´, 16´´) erzeugt und weltweit verkauft. Im Jahr 2010 wurde ein neues Geschäftsfeld gestartet welches sich mit der Produktion von In Vitro, In Vivo Systemen und Geräten beschäftigt. Meomed definiert diesen Bereich Labordiagnostik als den Wachstumsbereich der Zukunft. Weiterhin gehören seit neuesten auch mechanische Komponenten für medizinische Anwendungen zur Angebotspalette.

Seit 2014 hat Meomed mit der Produktion eines neuen Typs von Röntgendetektor mit dem Namen X Eye gestartet, der in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IIS EZRT mit Sitz in Fürth, Deutschland entwickelt wurde.
X Eye ist ein X-Ray Industriedetektor, der besonders für die zerstörungsfreie Materialprüfung in verschiedenen Formaten eingenetzt wird.

Als wichtigste Kundenreferenzen seien hier Stellvertetend SIEMENS AG Healthcare Sektor, GE Medical und STRATEC Biomedical System AG genannt.
Die Firma Meomed, s.r.o. ist entsprechend EN ISO 13 485 als Medizin Gerätehersteller und entsprechend ISO 9001 Industriestandard zertifiziert.
Bei der Produktion legen wir größten Wert auf die Einhaltung aller prozessrelevanter Parameter. Um dies zu gewährleisten haben wir die entsprechende Infrastruktur geschaffen wie z.B. Reinräume, die den anspruchsvollsten Bedingungen und internationalen Standards entsprechen.
 

Reinraum I. - Klasse 6 nach ISO 14644

Reinraum II. - Klasse 8 nach ISO 14644

 

Main Img

Aktuell


Hauptversammlung

11.05.2018 - Die ordentliche Hauptvesammlung findet den 21.6.2018 um 09.00 Uhr im Sitz der Firma statt.  ...

mehr

Kontakt

Meomed, s.r.o.

Kabelíkova 1
Přerov 750 02
Tschechische Republik

E-mail:
meomed@meomed.com

Telefon:
+420 581 24 3060

weitere Kontakte

cz en de